Flachbandkabel und Leitungen

Flachbandkabel und konfektionierte Leitungen

3M ist ein weltweit operierender, innovativer Hersteller von hochwertigen Steckverbinder-Systemen, Rohkabeln und speziellen Verkabelungen.

Dabei bietet 3M einen Mix aus Marktstandards wie auch Eigenentwicklungen und kundenspezifische Lösungen. Standardprodukte in allen bekannten Rastermaßen.

Flachbandkabel, div. Raster

  • Rastermaße 0,635/0,85/1,00/1,27/2,54 und 3,96 mm
  • Außenmantel PVC-/TPE-/Halogenfrei
  • Litzen-Leiter und massive Rundleiter
  • Verschiedenste Schirmlösungen
  • Parallel und Twisted Pair
  • Einfarbig mit Randader und mehrfarbig/farbcodiert

Rund-Flachbandkabel

  • Rastermaß 1,27 mm
  • PVC- und halogenfrei
  • Geschirmt und nicht geschirmt

Konfektionierte Leitungen in enger Zusammenarbeit von CiS und 3M

  • Flachbandleitungen mit angespritzten Steckverbindern (kundenspezifisch)
  • Konfektionierte Twinax-Flachleitung für hochfrequente Übertragung in Gehäusen
  • MDR = Mini Delta Ribbon - Rundkabelgarnituren IEEE 1284, kundenspezifisch
  • Kamera-Link-Kabelgarnituren (Standard und kundenspezifisch)
  • LVDS-Verkabelung
  • Twinax-HF-Leitung (Weltneuheit!)

Hochflexible Flachleiterverbinder nach Maß

FIX-JUMPER-System: hochflexible Flachleiterverbinder, die in sich die Eigenschaften eines Flachleiterbandkabels und des Anschlusspins eines Steckverbinders vereinigen.

Der fließende und kerbfreie Übergang vom Flachleiter zum runden Anschlusspin garantiert eine bruchsichere Anschlussstelle.

Merkmale:

  • Hohe Vibrations- und Biegebeständigkeit, geringer Verarbeitungsaufwand durch verarbeitungsfertige Anlieferung und gleichzeitiges Einlöten aller Anschlusspunkte im Lötbad
  • Wahlweise einseitige Lötverbindung kombiniert mit Steckverbindern
  • Material: wahlweise Polyester, Nomex, Kapton, Pen
  • Raster: metrisch von 1,00 bis 5,00 mm/Zoll von 1,27 bis 5,08 mm (auch gemischt)
  • Anschlussarten: löt gerade, löt abgewinkelt, SMD

FIX-ZIF-System: siehe JUMPER-System, jedoch für den Einsatz zusammen mit 0-Kraft-Steckverbindern (ZIF) verschiedener Hersteller durch definierte Freilegung der Kontaktierungszone. Wahlweise beidseitig oder nur einseitig in Kombination mit einem Löt- oder SMD-Anschluss auf der anderen Seite.

FIX-CRIMP-System: siehe JUMPER-System, jedoch für das wirtschaftliche Konfektionieren von Crimpkontakten (Buchsen-/Stift-/Lötkontakte) verschiedener Hersteller. Wahlweise beidseitig oder nur einseitig in Kombination mit einem Löt-/SMD-/ZIF-Anschluss auf der anderen Seite.

Weitere lieferbare Varianten:
FIX-Power-System/FLEX-System/FLEX-Automotiv-System/FLEX-Lux-System

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!